Dachreparatur und Sanierung

Ist ein Flachdach „in die Jahre gekommen“ oder sind durch extreme Wetterverhältnisse Schäden entstanden, müssen sie zeitnah behoben werden, damit sie sich nicht ausweiten. Um das Ausmaß der Schäden festzustellen, ist eine Bestandsaufnahme des Istzustandes Ihres Daches erforderlich. Erst danach können wir eine Aussage über die erforderlichen Abdichtungs-Maßnahmen treffen.

Auch, wenn die zeitgemäßen Materialien eine hohe Lebensdauer aufweisen, ist mindestens einmal jährlich eine Kontrolle des Daches durch einen Fachmann anzuraten, damit bereits kleine Veränderungen erkannt und ggfs. Maßnahmen ergriffen werden können. Gern führen wir auch die jährliche Flachdachwartung Ihres Daches durch. Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite.

Erfahrung, Fachwissen und handwerkliches Können

Gerade beim Flachdach kommt es auf die Wahl der Materialien, auf Sachkenntnis und die präzise handwerkliche Ausführung der Arbeiten an.  Wir sind erfahrene Experten für den Flachdachbau in Nürnberg und Umgebung. Unsere zahlreichen zufriedenen Kunden sind für unseren Meisterbetrieb die beste Empfehlung. Neben langjähriger Erfahrung mit den verschiedenen Flachdachtypen verfügen wir über umfassendes Materialwissen: ein Umstand, der unseren Arbeitsergebnissen ebenso zugutekommt, wie der Wirtschaftlichkeit. Die alten Handwerkertugenden – Zuverlässigkeit und Präzision – sind uns wichtig. Natürlich auch bei kleinen Reparaturen.

Punktuelle Schadensbehebung am Flachdach

Ist das Dach undicht und Wasser ins Gebäude eingetreten, kümmern wir uns kurzfristig um die Behebung des Schadens, bevor kostenintensive Folgeschäden an Möbeln oder der Bausubstanz auftreten: Damit Sie oder Ihre Mieter es wieder warm und trocken haben. Lässt allerdings der Zustand des Daches insgesamt zu wünschen übrig, ist das Flicken einzelner Stellen des Daches auf Dauer gesehen unwirtschaftlich. Gern erstellen wir für Sie ein Angebot.

Flachdachsanierung: komplett oder substanzerhaltend

Nicht immer ist es bei einer Sanierungsmaßnahme erforderlich, alle Schichten des Flachdachs  abzutragen und zu erneuern. In vielen Fällen ist eine substanzerhaltende Flachdachsanierung möglich. Bevor wir mit den Arbeiten beginnen, muss ggfs. der Kiesbelag und Pflanzenbewuchs entfernt und das Dach sorgfältig gereinigt werden. Blitzableiter und Attika werden abgebaut. Besondere Sorgfalt brauchen die Abdichtungen der Anschlüsse an Dachrändern, Lichtkuppeln, Dacheinläufen und Dachdurchbrüchen. Eine fachgerechte Armierung der Anschlussdetails bietet die Gewähr, dass Ihr Flachdach lange Zeit dicht und sicher bleibt. Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten ist Ihr Dach wieder sicher und dicht. Sprechen Sie mit uns: Gemeinsam finden wir für Sie die optimale technische und wirtschaftliche Lösung.